Logo Lichtbogen Reinhardt Rechtsanwalt FreilassingWenn für Entscheider Haftung droht hilft nur ein guter Anwalt und: D & O

Jeder trifft mal falsche Entscheidungen, auch Organe und Chefs (männlich und weiblich) von mittelständischen Firmen. Möglicherweise kommen irgendwann oder konkret Forderungen auf Sie zu.

In unseren modernen Zeiten sollte kein mittelständisches Management mehr ohne D&O operieren, im Schadenfall brauchen Sie auf jeden Fall anwaltlichen Beistand.

Die Directors and Office Versicherungen sollen die Unternehmenslenker schützen, wenn diese für ihre Entscheidungen haftbar gemacht werden. Die Einwendungen der Versicherer sind wegen der vielfältigen und meist individuell gestalteten Versicherungsbedingungen genau zu prüfen. Ohne Verhandlungen auf Augenhöhe stehen die Versicherungsnehmer ganz schnell mit einem kläglichen Abfindungsangebot da.

Was können wir als Rechtsanwalt für Sie tun?

Wir stellen die richtigen Fragen und beurteilen mit wirtschaftlichem Auge die Gesamtsituation. Wir beraten auch vorsorglich. Aus meiner langen Zeit bei der Allianz verfüge ich über sehr gute Kontakte zu Sachverständigen und freien Regulierern und kann Ihnen realistisch aufzeigen, wie Ihre Rechte und Chancen sind.

Bereits bei der Prämienkalkulation setzen wir an und überprüfen Ihre Sache von A bis Z mit höchster Priorität. Wir bieten selbstverständlich faire Honorarvereinbarungen an um Kostentransparenz zu schaffen.

Vertrauen und Kompetenz, bei D&O Versicherungen unerlässlich

In aller Ruhe analysieren wir zusammen die möglichen Haftungsrisiken. Ich berate Sie insbesondere zu Fragen: welche Beweise muss und darf ich sichern? Welche Unterlagen benötige ich? Im Notfall spannen wir ein Netzt aus Wirtschaftsberatern, Spezialisten und Strafrechtlern um Ihnen optimal helfen zu können. Denn wenn ein D&O Fall eingetreten sein könnte, ist die Versicherung manchmal sogar das kleinste Problem.

 Datenschutzhinweis habe ich gelesen: https://versicherung-rechtsanwalt.de/datenschutzerklaerung/